Gebratene Selleriescheiben mit Tomaten-Zucchinisauce mit Bulgur, #vegan #vegetarisch #gesund #gesundesessen #gesundkochen #lecker

So sieht heut mein Essen aus. Superlecker und gesund. Einfach die Selleriescheiben (ca. 5–8 mm dick geschnitten) mit Ei einstreichen in einer Mischung aus Paniermehl, Sesam, etwas Salz un Pfeffer wenden und ab in die Pfanne. Langsam brutzeln lassen, sonst brennts an, bevor die Scheiben schön weich sind.

Dazu passt eine Tomatensauce. Die hab ich heute mit einer Fertigsauce aus dem Glas von Rosmann (enerBio) gekocht. Kleingeschnittene Schalotten im Topf in etwas Bratöl glasig dünsten, Zucchini- und Paprikastückchen dazu. Dann die Tomatensauce drauf. Peffer, Salz, ein Lorbeerblatt, Schwarzkümmel und heute hab ich einen Zweig Rosmarin mit gekocht. Wers mag, kann eine Prise Zimt mit in die Sauce geben, das rundet den Geschmack ab. Yummy!

Den Bulgur einfach wie auf der Verpackung angegeben zubereiten.

Am Besten nur Bio-Zutaten verwendet. Das lohnt sich für die Gesundheit und schmeckt auch besser 🙂

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s