3 x dankbar, 08.03.2017

  • 10 Stunden friedlicher Schlaf mit sogar angenehmen Träumen.
  • Kundentermin geschafft, obwohl zwischendrin leichte Panik in mir hochstieg. Ich musste gezwungenermaßen zu Fuß ins Büro gehen (wozu ich mich eigentlich gar nicht in der Lage sehe), weil das Kleine Wunder partout nicht bei ihrer Freundin bleiben, sondern mitkommen wollte. Daher auch gleich der 3. Punkt:
  • Zum ersten Mal zu Fuß im Büro gewesen und überlebt ohne dem Wahnsinn zu verfallen. 😀 Zur Belohnung gab’s eine Pizza für mich und das Wunder – d.h. wir mussten auch noch 10 Minuten in der Pizzeria warten – nahezu angstfrei. Juhuu!

 

Ein Kommentar zu „3 x dankbar, 08.03.2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s