Nudelauflauf mit Shitake, Lauch und Fenchel

  • Nudeln
  • ca. 10 Shitake Pilze
  • 1 handvoll Sonnenblumenkerne
  • 1 Stange Lauch
  • ein kleiner Fenchel
  • ca. 200 ml Sahne
  • 4–5 getrocknete Tomaten
  • geriebener Käse nach Geschmack
  • Sesamöl oder ein zum Braten anderes geeignetes Öl
  • Kräutersalz, Pfeffer
  • Senfkörner
  • Schwarzkümmel und Kümmel
  • mildes Paprikapulver
  1. Pilze im Sesamöl andünsten
  2. Sonnenblumenkerne dazugeben und mit rösten (Achtung, die brennen schnell an!)
  3. Parallel dazu, den klein geschnittenen Porree und Fenchel mit etwas gesalzenem Wasser im Topf dünsten
  4. Nudeln kochen
  5. Die durchgegarten Nudeln abgießen und in eine gefettete Auflaufform geben
  6. Pilz-Sonnenblumenkern-Mischung dazu geben
  7. Kleingeschnittene getrocknete Tomaten dazu tun
  8. Porree und Fenchel dazu
  9. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel, Schwarzkümmel, Paprikapulver und Senfkörnern würzen
  10. Dann die Sahne drüber gießen und alle kräftig vermischen
  11. Zum Schluss den Käse drüber streuseln. Besonders gut schmeckt es, wenn man etwas von dem Käse auch unter die Gemüse-Nudel-Masse rührt
  12. Im Ofen ohne Deckel backen bis der Käse oben etwas knusprig ist

 

20170312_184534.jpg

20170312_184541.jpg

20170312_191524.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s