3 x dankbar, 27.04.2017

  • Dafür, dass ich heute wieder viel Energie hatte und sehr viel geschafft habe. Ich sag nur: Unterlagen für das Wohngeldamt raussuchen, Telefonate mit der BUT Berechtigungsstelle und dem Kindergarten und Unterlagen dafür suchen, Unterlagen für die anstehende Mutter-Kind-Kur ausfüllen, Unterlagen für die Schuluntersuchung vom Kleinen Wunder ausfüllen … hier stapeln sich die Aktenberge, aber so langsam seh ich Land.
  • Ich war das erste Mal seit Monaten kurz Walken / Joggen. Es war mühsam, aber es geht noch. Jippie! Einfach dankbar, dass meine Beine trotz MS so gute Dienste leisten.
  • Termin bei meiner Versicherungsberaterin überstanden (ist in der 5. Etage in einem düsteren Gebäude, ich habe viel Angst ausgestanden). Nun weiß ich ein bisschen besser wo ich stehe und habe mehr Überblick darüber, was ich an Geld zur Verfügung hätte, wenn ich berufsunfähig werden würde. Ein paar Jährchen sollte ich noch durchhalten …

2 Kommentare zu „3 x dankbar, 27.04.2017

  1. Das ist der erste Beitrag, den ich aus deiner Reihe „3×dankbar“lese und ich freue mich, weitere davon zu sehen Es idt toll, mitzuleben und mitzufühlen. Vielen Dank, dass du das teilst.
    Dein Fan
    Sabrina

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s